News

Zwischenpumpstation Waschkieswerk Eich in Bearbeitung

Oktober 2018
 
Anfang Oktober haben wir einen Auftrag zum Bau einer Zwischenpumpstation mit Trafoanbindung für das Kieswerk Eich-Hamm erhalten. 
Die Waschkieswerk Eich GmbH & Co.KG, ein Unternehmen der Dreher-Gruppe, rechnet in den nächsten Jahren mit einem raschen Abbaufortschritt und hat sich deshalb frühzeitig für eine Erweiterung der hydraulischen Förderstrecke entschieden. Um den geplanten Transportweg von bis zu 800 m zwischen Greiferbagger und Kieswerk zu überbrücken, ist zukünftig der Einsatz einer Zwischenpumpstation notwendig. In der vorangegangenen intensiven Planungsphase wurden für die Pumpstation die Anforderungen definiert, Gestaltungsmöglichkeiten diskutiert und es entstand ein gemeinsamer Konstruktionsentwurf.
Nun geht es an die Umsetzung. Die Montage und nachfolgende Inbetriebnahme ist zum Jahresbeginn 2019 geplant.
 
Abmessungen                           9 x 6 x 1,1 m
Traglast Ponton                        24 t
Förderleistung der Pumpe        800 m³/h
Tragfähigkeit Kranbahn            1,5 t

Top