News

Überarbeitung Schöpfradwanne

Überarbeitung Schöpfradwanne

Vor kurzem haben wir einem renommierten mittelständischen Kieswerksbetreiber in der Nähe von Regensburg zwei renovierte Schöpfradhälften übergeben. Das Schöpfrad ist nun, nach der Komplettierung im Kieswerk, wieder in Betrieb gegangen.
 

Bootserprobung auf dem Baggersee

Bootserprobung auf dem Baggersee

Die Waschkieswerk Crumstadt GmbH & Co. KG, ein Zusammenschluss der Alois Omlor GmbH und der Firmengruppe Dreher, erhielt vor Kurzem eine neue Arbeitsplattform. Ausgehend von den Erfahrungen mit kleineren Ausführungen in anderen Kieswerken der Fa. Omlor und eigenen „normalen“ Arbeitsbooten wurde gemeinsam mit der Dr. Klaus Heidler GmbH eine Variante „nach Maß“ entwickelt. 
 

Schwimmende Pumpstation bei CEMEX in Betrieb genommen

Schwimmende Pumpstation bei CEMEX in Betrieb genommen

Aus Alt wird Neu und dabei noch gespart!

Im April 2018 wurde im Kieswerk Lüttow (CEMEX Kies & Splitt GmbH) eine neue Brauchwasser-Pumpstation in Betrieb genommen. Im Rahmen der CEMEX-Nachhaltigkeitsstrategie wurde das Projekt im Frühjahr 2017 gestartet, mit dem Ziel über signifikante Energieeinsparung zum nachhaltigen Betrieb des Kieswerkes beizutragen. Gemeinsam mit einer gleichzeitigen Optimierung der Verrohrung in der Siebanlage des Kieswerkes sollte der notwendige Energieeinsatz reduziert und eine verbrauchsabhängige Steuerung der Brauchwasserzuführung erreicht werden.


Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Neuer Mitarbeiter bei Dr. Heidler GmbH 
 
Seit dem 03.04.2018 ist Herr Thomas Richter als Projektingenieur in unserem Technischen Büro tätig.
Nach seiner Lehre zum Metallbauer hat er erfolgreich Maschinenbau studiert. Herr Richter bereichert unser Team mit umfangreichen Erfahrungen aus der Konstruktion und Projektleitung. Mit seinen ausgezeichneten CAD-Kenntnissen wird er uns zukünftig bei der Umsetzung immer komplexer werdender Projekte im Umfeld der Saugbagger für die Sand- und Kiesindustrie unterstützen.
 
Die Kontaktdaten von Herr Richter finden Sie auf der Unternehmensseite.

Erste Transporteinheiten für Saugbaggerpumpen-Teile fertiggestellt

Erste Transporteinheiten für Saugbaggerpumpen-Teile fertiggestellt

Viele Kieswerker kennen das Problem: Die Teile einer Saugbaggerpumpe sind groß,  schwer und kompliziert zu transportieren. Besonders auf dem Wasser fehlt oft das geeignete Transportmittel.
 
Im Auftrag der Sand + Kies Union GmbH, Berlin-Brandenburg (eine Beteiligungsgesellschaft der EUROVIA Deutschland) haben wir eine schwimmende Arbeitsplattform ... 

Top